SØ6
Ortsverband Dresden-Land
  • FUNKEN
  • WAS WIR SONST  MACHEN
  • ÜBEN
  •    EXPERIMENTIEREN
  •    BEWAHREN
  •    ERLEBEN
  • KONZENTRIEREN
  •    ENTWICKELN
  •    MESSEN
  •    NEUE WEGE SUCHEN
  •    ERKUNDEN
  •    VERSUCHEN
  •   FASZINIERT WERDEN
  •    GEMEINSAM ZIELE ERREICHEN
  •    KONSTRUIEREN
  • NATUR ERFAHREN
  •  SINNE ERWEITERN

OV-Abend am 18.11.2020

 

Da das Radeberger Sportheim wegen der Corona-Pandemie schließen musste, haben wir den OV-Abend in das Internet verlegt. Für erste Treffs und Übungen nutzten wir das BigBlueButton-System des DARC. Dank an Gerrit, DH8GHH, der uns hier einen „Raum“ eingerichtet hat und Dank an Frank, DD4WH, der uns in das System eingewiesen hat und alle unsere virtuellen Runden helfend begleitet. Weitere Tests mit Lothar DL1DXL, Andreas DG1AP, Wolfgag DL4WO und Norbert DL4DSE auf dem DARC-System verliefen ermutigend, zeigten aber auch die zeitweise starke Belastung des DARC-Systems. Dieses war eigentlich für die Ausbildung im Referat AJW gedacht, wurde aber aufgerüstet und auch den OV zugänglich gemacht. Für die Vorbereitung des OV-Abends und den OV-Abend selbst konnten wir als externe Gäste abends das komfortable System der TU-Dresden nutzen.

 

Zum virtuellen OV-Abend waren 8 OMs mit oder ohne Kamera gekommen. Vorher hatte noch ein Windows-Update für den Ausfall einiger Kameras gesorgt. Bis zum OV-Abend war dieses Ärgernis überwiegend behoben. Nach den Versuchen konnten wir erstmals einen Vortrag online präsentieren. Es ging um den Max-Valier-Satelliten, seinen Namensgeber, seine Erbauer und um den Empfang der CW-Bake des Satelliten.

 

Der Online-OV-Abend hat allen Beteiligten viel Spaß gemacht und wir hoffen, dass uns weitere OMs mit oder ohne Mikrofon / Kamera in den virtuellen Raum folgen. Es macht Spaß und es ist ganz einfach.

 

Der Vortrag wird für die S06-Webseite als PDF bereitgestellt.


73 Matthias, DD7NT


- Website S06 | REDAXO 4.3.1 | Webmaster DL9NL